Eine Behandlung, um graue Haare dauerhaft zu beseitigen

Eine Behandlung, um graue Haare dauerhaft zu beseitigen

Haarausfall und graue Haare sind Probleme, mit denen fast jeder von uns früher oder später konfrontiert ist. Sowohl Männer als auch Frauen sind davon betroffen, dass die Haare früher oder später grau oder weiß werden. Regelmäßiges Färben der Haare, um das Grau zu überdecken, kann auf Dauer ganz schön teuer werden. Doch inzwischen gibt es ein natürliches Produkt, das dabei hilft, graues Haar dauerhaft zu beseitigen, die Haare gleichzeitig zu stärken und ihnen mehr Vitalität zu verleihen.

 

Der Nutzen einer Behandlung gegen graue Haare

Graue Haare sprießen nicht ohne Grund. Für gesundes Haar und eine natürliche Haarfarbe ist nämlich ein Enzym namens Katalase verantwortlich. Die Konzentration dieses Enzyms nimmt mit der Zeit ab. Dies führt zu einer Schwächung des Haars und einem schnellen Farbverlust. Um diesen Prozess zu stoppen beziehungsweise sogar umzukehren und damit also die grauen Haare zu beseitigen, muss ausreichend Katalase vorhanden sein.

Genau dies bewirkt das Nahrungsergänzungsmittel, das wir Ihnen nachfolgend vorstellen. Es basiert auf einer Kombination von natürlichen Sterolen, Gerste und Schachtelhalm. Durch sie erhalten die Haare wieder ihre natürliche Farbe und ein jugendliches Aussehen.

 

Einnahmeempfehlung und besondere Vorsichtshinweise

Die Einnahmeempfehlung für dieses Nahrungsergänzungsmittel im Rahmen einer Behandlung gegen graue Haare beträgt zwei Kapseln pro Tag. Diese sollten während der Mahlzeiten mit einem Glas Wasser eingenommen werden.

Das Nahrungsergänzungsmittel enthält weder gentechnisch veränderte Organismen (GVO) noch allergene Stoffe und wird vom Körper einwandfrei assimiliert. Trotzdem wird schwangeren und stillenden Frauen sowie jungen Menschen unter 18 Jahren von der Einnahme abgeraten. Wenn Sie in ärztlicher Behandlung sind, informieren Sie auch Ihren Arzt darüber, dass Sie eine Kur mit diesem Nahrungsergänzungsmittel durchführen möchten.

 

Warum ist es nicht ratsam, sich die Haare zu färben?

Viele Menschen empfinden graue Haare als störend und tendieren dazu, sie zu färben, um das Grau zu kaschieren. Dies will jedoch gut überlegt sein, denn das Färben der Haare birgt einige Nachteile:

  • Da die Haare schnell nachwachsen und sich dann ein unschöner Haaransatz zeigt, muss regelmäßig nachgefärbt werden, was auf Dauer sehr teuer werden kann.
  • Haarfarbe kann die Haare schädigen, sie trocken und brüchig machen. Im Endeffekt trägt dies zur Entstehung neuer grauer Haare bei.
  • Zudem ist es nicht einfach, eine Haarfarbe zu finden, die wirklich natürlich aussieht. In den meisten Fällen fällt diese kleine List nämlich auf.

Daher ist es besser, graue Haare ganz einfach mit einem Nahrungsergänzungsmittel zu beseitigen.

Beseitigen Sie Ihre grauen Haare

Das Nahrungsergänzungsmittel Foligain Anti-Grau, das wir Ihnen empfehlen, ist ein regelrechter Jungbrunnen für Ihr Haar. Es wirkt grauen Haaren effektiv entgegen, stärkt das Haar, macht es voller und verleiht ihm wieder seine natürliche Farbe.
Foligain Anti-Grau kaufen!