Erfahrungen mit dem revolutionären Nahrungsergänzungsmittel PhenQ

Bewertung: 4.36 14 Rezensionen

Heute sind immer mehr Nahrungsergänzungsmittel zum Abnehmen auf dem Markt, wobei es sich gezeigt hat, dass ein einziger Wirkstoff meist nicht ausreicht, um schnell einen dauerhaften Erfolg zu erzielen. Bei dem revolutionären Nahrungsergänzungsmittel PhenQ profitieren Sie mit einer einzigen Einnahme von mehreren schlankheitsfördernden Effekten.

 

Schnelle und einfache Gewichtsreduzierung

Die zahlreichen Eigenschaften von PhenQ bewirken den Abbau bereits angesammelter Fettpölsterchen und hemmen die Einlagerung von neuem Fett, damit Sie schnell, ohne Anstrengung und Frustration abnehmen. Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist revolutionär!
Bestellen Sie jetzt PhenQ!

Zusammensetzung von PhenQ

PhenQ unterscheidet sich von anderen Nahrungsergänzungsmitteln zum Abnehmen darin, dass PhenQ das einzige Produkt mit einer Kombination verschiedener Wirkstoffe ist, die effizient und schnell zu sichtbaren Erfolgen führt. Nachfolgend erfahren Sie mehr über die enthaltenen Wirkstoffe und deren spezifische Wirkungen auf den Organismus.

 

Capsimax-Pulver

Diese Mischung aus Capsicum (Paprika), Piperin, Koffein und Niacin erleichtert die Fettverbrennung. Die Inhaltsstoffe haben die Fähigkeit, die Körpertemperatur zu erhöhen, damit der Organismus mehr Kalorien verbrennt.

Sämtliche Studien zu Capsicum belegen dessen Wirksamkeit beim Abnehmen.

 

Kalziumkarbonat

Kalzium ist bekannt dafür, dass es dabei hilft, das Idealgewicht zu halten. Es unterstützt die Zellen dabei, weniger Fett einzulagern, indem es dem Körper ein Sättigungssignal schickt. Das eingelagerte Fett wird verbrannt und die Gewichtsabnahme angekurbelt.

Im Rahmen von klinischen Studien hat sich herausgestellt, dass Übergewichtige bei einer erhöhten Kalziumzufuhr mehr Fett und damit Gewicht abbauen konnten.

 

Chrom-Picolinat

Chrom ist in bestimmten Nahrungsmitteln wie Fleisch, Gemüse oder Vollkornprodukten natürlich vorhanden und stabilisiert den Blutzuckerwert. Dies reduziert den Heißhunger auf süße und fette Speisen.

Durch die Erhöhung des Zuckerverbrauchs der Zellen wirkt Chrom als natürlicher Appetitzügler und reduziert die Bildung von neuer Fettmasse. Eine Studie der Universität Cornell belegt, dass dieser Wirkstoff den Appetit bei an Depressionen leidenden Menschen reduziert.

 

Koffein

Das bekannte Aufputschmittel Koffein ist in der Zusammensetzung zahlreicher Nahrungsergänzungsmittel zum Abnehmen enthalten. Es wirkt nämlich nicht nur als Muntermacher, sondern mobilisiert auch den Organismus und steigert dessen Energieverbrauch.

Koffein wirkt darüber hinaus als Appetithemmer und kann die Körpertemperatur steigern, was wiederum de Abbau von eingelagertem Fett unterstützt.

 

Nopal

Nopal ist ein Kaktus, der ebenfalls als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich ist und seit mehreren Jahren als natürlicher Appetitzügler verwendet wird. Er ist reich an Aminosäuren und versorgt den Körper im Rahmen einer Diät mit der notwendigen Energie.

Nopal unterstützt auch die Bekämpfung von Wassereinlagerungen, ein Problem, von dem übergewichtige Menschen oft betroffen sind.

 

L-Carnitin

L-Carnitin ist eine natürliche Aminosäure, die bei Sportlern wohlbekannt ist und dazu beiträgt, Fett in Energie umzuwandeln. Dadurch ermöglicht sie die Verbrennung von Fettreserven, die sich im Fettgewebe angesammelt haben. Gleichzeitig hilft L-Carnitin dabei, das Müdigkeitsgefühl zu senken und die sportliche Leistung zu verbessern. Wenn man sich während des Abnehmens sportlich betätigt, ist diese Aminosäure also unverzichtbar.

 

Einnahmeempfehlung für PhenQ für einen optimalen Erfolg

PhenQ enthält eine Kombination aus mehreren schlankheitsfördernden Wirkstoffen, die man teilweise auch in anderen Nahrungsergänzungsmitteln zum Abnehmen findet. PhenQ sollte daher allein eingenommen und nicht mit anderen Produkten kombiniert werden, selbst wenn diese ebenfalls natürlich sind.

Was die Einnahmeempfehlung angeht, so sollte die auf dem Produkt angegebene Menge von zwei Tabletten pro Tag nicht überschritten werden. Die beiden Tabletten werden vorzugsweise auf zwei Einnahmen verteilt. Idealerweise nimmt man morgens mit dem Frühstück die erste Tablette PhenQ ein und die zweite dann mit dem Mittagessen. Die Tabletten können vor oder während der Mahlzeit mit einem halben Glas Wasser eingenommen werden.

Generell wird davon abgeraten, PhenQ nach 15 Uhr einzunehmen, da dieses Nahrungsergänzungsmittel eine hohe Dosis an Koffein enthält. Eine zu späte Einnahme könnte somit zu Schlafstörungen oder abendlicher Reizbarkeit führen, was sich ebenfalls ungünstig auf den Schlaf auswirken würde.

Die Einnahmeempfehlung von zwei Tabletten pro Tag wurde auf der Basis wissenschaftlicher und medizinischer Tests bestimmt. Es handelt sich dabei um die richtige Dosierung, damit PhenQ zu einem optimalen Erfolg bei der Gewichtsreduzierung führt und Risiken beziehungsweise Nebenwirkungen minimiert werden.

 

Diese Informationen sollten Sie kennen, bevor Sie PhenQ einnehmen

Bevor Sie eine Kur mit PhenQ beginnen, sollten Sie die folgenden Informationen aufmerksam lesen und die Ratschläge für die Einnahme befolgen.

  • Schwangere oder stillende Frauen dürfen PhenQ nicht einnehmen, da das Produkt bestimmte Wirkstoffe enthält, die die Schwangerschaft oder den Säugling möglicherweise negativ beeinflussen.
  • Das Nahrungsergänzungsmittel PhenQ ist erwachsenen Menschen ab 18 Jahren vorbehalten und nicht für Kinder geeignet.
  • Wenn Sie in ärztlicher Behandlung sind, sollten Sie vor der Einnahme von PhenQ die Meinung Ihres Arztes einholen.
  • Es wird dringend davon abgeraten, die tägliche Dosis PhenQ zu erhöhen, weil man sich davon bessere Ergebnisse erhofft. Eine höhere Dosis könnte ein Gesundheitsrisiko darstellen.
  • Wenn Sie die Wirkung von PhenQ verbessern möchten, sollten Sie sich körperlich betätigen, da dies den Kalorienverbrauch erhöht und den Abbau von Fett beschleunigt.

 

PhenQ hat keine unerwünschten Nebenwirkungen

Das Nahrungsergänzungsmittel PhenQ ist ein sehr wirksamer Appetitzügler und Fettverbrenner und stellt kein Gesundheitsrisiko dar. Es besteht ausschließlich aus natürlichen Inhaltsstoffen, die auch einzeln als Nahrungsergänzungsmittel zum Abnehmen angeboten werden.

Daher kann es vom Körper sehr gut aufgenommen werden und schadet der Gesundheit überhaupt nicht. Im Gegenteil! PhenQ hilft Ihnen dabei, wieder die schlanke Linie zu erhalten, die Sie sich wünschen. Gleichzeitig werden sich auch Ihre Form, Ihr Schlaf und Ihre Laune verbessern.

Bevor Sie eine Kur mit PhenQ bestellen, sollten Sie allerdings die nachfolgend aufgeführten Kontraindikationen beachten.

 

Kontraindikationen für die Einnahme von PhenQ

Für die Einnahme von PhenQ bestehen folgende Gegenanzeigen:

  • PhenQ darf nur von erwachsenen Personen ab 18 Jahren eingenommen werden.
  • Es ist nicht für schwangere und stillende Frauen geeignet.
  • Wenn Sie unter einer bestimmten Nahrungsmittelallergie leiden, sollten Sie überprüfen, ob Sie alle Inhaltsstoffe dieses Nahrungsergänzungsmittel vertragen.
  • Nehmen Sie PhenQ nicht in Verbindung mit Alkohol oder Energydrinks ein, da dieses Nahrungsmittel Koffein enthält.
  • Das enthaltene Koffein ist auch der Grund dafür, dass Sie PhenQ nicht nach 15 Uhr einnehmen sollten, um Schlafstörungen zu vermeiden.

Das Nahrungsergänzungsmittel PhenQ führt nicht zu unerwünschten Nebenwirkungen, da es ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe enthält. Wie weisen jedoch darauf hin, dass dieses Nahrungsergänzungsmittel zum Abnehmen nur in Verbindung mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung wirksam ist. Idealerweise sollte man sich zumindest moderat körperlich betätigen.

 

Wie nimmt man PhenQ ohne Gesundheitsrisiko ein?

Damit eine Kur mit PhenQ keinerlei Gesundheitsrisiko beinhaltet, ist es wichtig, die angegebene Einnahmeempfehlung einzuhalten. Eine Packung mit 60 Pillen reicht also für eine einmonatige Kur. Die empfohlene Einnahme beträgt zwei Tabletten pro Tag, die auf zwei Mahlzeiten aufgeteilt werden sollen.

Die erste Tablette sollte morgens während des Frühstücks eingenommen werden, die zweite während des Mittagessens.

Wenn Sie sich an diese Einnahmeempfehlung halten und die Dosis PhenQ nicht erhöhen, bringen Sie Ihre Gesundheit nicht in Gefahr und werden schnell einen Erfolg sehen.

 

Wohltuende und erwünschte Nebenwirkungen von PhenQ

Selbstverständlich hat das Nahrungsergänzungsmittel PhenQ eine Wirkung auf Ihren Organismus, doch die « Nebenwirkungen », über die wir in der Folge sprechen, sind genau die, die Sie sich von der Behandlung erhoffen. Das Ziel einer Einnahme von PhenQ ist generell die Gewichtsreduzierung. Aber das ist noch nicht alles. Zu den Wirkungen von PhenQ auf das Gewicht und die Gesundheit zählen beispielsweise:

  • Ein deutlich geringeres Hungergefühl sowie ein schnelleres Sättigungsgefühl beim Essen. Auf diese Weise fällt es leicht, die Kalorienzufuhr zu reduzieren.
  • Es wird weniger Fett neu eingelagert und das mit der Nahrung aufgenommene Fett und die Kohlenhydrate werden besser assimiliert.
  • Eine Erhöhung des Energieverbrauchs durch Thermogenese sowie eine Beschleunigung des Stoffwechsels. Dieser Prozess regt den Organismus dazu an, die Fettreserven zu verbrennen.
  • Ein schnellerer und dauerhafter Abbau von Fettmasse, da Fettzellen aus dem Fettgewebe ausgeschieden werden.
  • Eine Verbesserung der Stimmung sowie eine bessere Resistenz gegenüber Stress und Müdigkeit.
  • Mehr Energie, was wiederum die körperliche Leistungsfähigkeit und Ausdauer verbessert.

Dank dieser verschiedenen Wirkungsweisen können Sie ohne Frust und Stimmungstief abnehmen.

 

Die verschiedenen Wirkungsweisen von PhenQ für die Gewichtsreduzierung

Nahrungsergänzungsmittel, die als Fatburner oder Appetitzügler wirken, gibt es viele auf dem Markt. Doch bisher gab es kein Produkt, das auf beiden Ebenen gleichzeitig agiert und noch dazu gut für die Gesundheit ist. Nun gibt es jedoch das neue Nahrungsergänzungsmittel PhenQ! Dank der Kombination mehrerer genau dosierter Wirkstoffe kann dieses natürliche Produkt:

Den Stoffwechsel ankurbeln

Die Ankurbelung des Stoffwechsels führt zu einer schnelleren Fettverbrennung und erhöht so den täglichen Kalorienverbrauch.

 

Einen Jojoeffekt vermeiden

Die Entstehung neuer Fettmasse wird unterbunden und damit eine erneute Gewichtszunahme ganz einfach vermieden.

 

Das Hungergefühl reduzieren

Der Appetitzügler-Effekt reduziert das Hungergefühl und hilft dabei, die Diät besser durchzuhalten und die Anzahl der täglich aufgenommenen Kalorien zu begrenzen.

Sie müssen nicht lange suchen, um positive Erfahrungen mit dem Nahrungsergänzungsmittel zum Abnehmen PhenQ zu finden. Zahlreiche Konsumenten konnten bereits mit seiner Hilfe ihr Gewicht schneller reduzieren, als dies mit einem oder mehreren Nahrungsergänzungsmitteln mit einer einzigen Wirkung der Fall gewesen wäre.

Denn darin liegt die Besonderheit von PhenQ. Dieses Nahrungsergänzungsmittel ist in seiner Art einzigartig, da es verschiedene Wirkungsweisen in sich vereint, die das Abnehmen unterstützen.

Mehrere wissenschaftliche und medizinische Studien haben bereits seinen Nutzen für die Gewichtsreduzierung und den Gesundheitszustand im Allgemeinen nachgewiesen. Viele Menschen, die durch wiederholte Abmagerungskuren bereits den Mut und jede Hoffnung darauf verloren hatten, ihre überflüssigen Pfunde loszuwerden, konnten mithilfe dieses Produkts ohne monatelange frustrierende Diät abnehmen.

Die Zusammensetzung von PhenQ enthält nur natürliche und hochwertige Inhaltsstoffe, und Sie können von deren Wirkungen profitieren, ohne auch nur das geringste Gesundheitsrisiko einzugehen. Es entspricht den pharmazeutischen Standards und kann auch von Vegetariern eingenommen werden.

 

Welche Ergebnisse kann man von einer Kur mit PhenQ erwarten?

Es ist schwierig, den Gewichtsverlust, den Sie sich durch eine Kur mit PhenQ erhoffen können, genau zu beziffern, da dies von einer Person zur anderen und je nach den physiologischen Gegebenheiten anders sein kann.

Aus diesem Grund macht PhenQ – im Gegensatz zu einigen anderen, nur durchschnittlich wirksamen Nahrungsergänzungsmitteln – den Anwendern keine Versprechen. Zahlreiche wissenschaftliche Studien, die unter geeigneten und optimalen Bedingungen durchgeführt wurden, haben nachgewiesen, dass man damit sein Gewicht effektiv reduzieren kann. Dank dieser Studien konnte ein durchschnittlicher Gewichtsverlust in Abhängigkeit der Dauer der Kur ermittelt werden.

Laut den von PhenQ gelieferten Daten muss man dieses Nahrungsergänzungsmittel mindestens 66 Tage einnehmen, um einen echten Erfolg zu sehen und die Ursachen für die Gewichtszunahme zu eliminieren. Es ist also ratsam, mindestens eine zweimonatige Kur mit PhenQ durchzuführen, wobei die individuelle Dauer vom zu erreichenden Ziel abhängt.

Die über einen Zeitraum von 5 Monaten durchgeführten Tests zeigen einen Abbau von 7 % Fett sowie einen Gewichtsverlust von 3,5 % des Ausgangsgewichts. Es ist wichtig, zwischen den beiden Werten zu unterscheiden, da es beim Abnehmen ja vor allem auf den Verlust an Fett ankommt.

 

Wie kann man bei einer Kur mit PhenQ ein noch besseres Ergebnis erzielen?

Um den Erfolg einer Kur mit PhenQ noch zu verbessern, ist es unbedingt notwendig, dass Sie Ihre Lebensführung verändern: Reduzieren Sie die Kalorienzufuhr und erhöhen Sie gleichzeitig den Energieverbrauch.

Wie bereits erwähnt ist PhenQ sowohl ein natürlicher Appetitzügler als auch ein Fettverbrenner. Es ist also relativ einfach, sich nicht von fetten und süßen Nahrungsmitteln in Versuchung führen zu lassen.

Mit einem Minimum an körperlicher Betätigung werden Sie feststellen, dass die Fettmasse im Verlauf einer mindestens zweimonatigen Kur mit PhenQ schnell abnimmt.

 

Warum sollte man PhenQ nicht in der Apotheke kaufen?

Es ist äußerst schwierig, das Nahrungsergänzungsmittel PhenQ in einer Apotheke zu erhalten, da der Hersteller es nicht über die klassische Handelsschiene, sondern ausschließlich online vertreibt.

Apotheken bieten natürlich auch andere Nahrungsergänzungsmitteln zum Abnehmen an, deren Wirksamkeit aber mit der von PhenQ nicht vergleichbar ist. Nur dieses Nahrungsergänzungsmittel kann zu den beschriebenen Erfolgen führen.

 

Wo erhält man PhenQ, wenn nicht in der Apotheke?

PhenQ ist also weder in Apotheken noch in Drogerien, Bioläden oder den Diätregalen von Supermärkten zu finden. Man kann PhenQ jedoch ganz schnell und einfach im Internet bestellen. Mit dem untenstehenden Link gelangen Sie direkt auf die Website des Herstellers.

 

PhenQ zum günstigsten Preis direkt beim Hersteller kaufen

Wenn Sie eine Kur mit PhenQ zu einem günstigen Preis kaufen möchten, ist es am vorteilhaftesten, diese online direkt beim Hersteller zu bestellen. Die Tatsache, dass Sie PhenQ direkt auf der Website des Herstellers kaufen, hat einige Vorteile:

  • Sie können sicher sein, das echte PhenQ zu erhalten, also dieses revolutionäre natürliche Schlankheitsprodukt, das zu ausgezeichneten Ergebnissen führen kann.
  • In zahlreichen Ländern, darunter auch in Deutschland, fallen bei der Bestellung einer Kur mit PhenQ keine Versandkosten an. Dadurch entstehen also bereits keinerlei Mehrkosten im Vergleich zum Kauf eines Produktes im klassischen Handel.
  • Je nach der geplanten Dauer einer Kur mit PhenQ können Sie zudem Sonderangebote nutzen, mit denen Sie noch mehr Geld sparen und sogar eine oder mehrere Kurpackungen gratis erhalten.
  • Darüber hinaus bietet PhenQ auf seiner offiziellen Website eine « 60 Tage Geld-zurück-Garantie ». Dieses Versprechen bietet Ihnen kein anderer.

 

Warum sollte man keine alternativen Nahrungsergänzungsmittel zu PhenQ im Handel in Deutschland kaufen?

Wenn man sich die Zusammensetzung von PhenQ ansieht, könnte man auf die Idee kommen, die Inhaltsstoffe dieses Nahrungsergänzungsmittels in einer Apotheke einfach separat zu kaufen. Diese Vorgehensweise wäre jedoch erstens sehr teuer, und zweitens hätten Sie keinerlei Garantie dafür, dass es wirkt.

Die natürlichen Nahrungsergänzungsmittel, die man heute in Deutschland kaufen kann, sind meist sehr niedrig dosiert und versprechen nicht dieselben Wirksamkeit wie PhenQ. Im Übrigen müssten Sie dafür mehrmals täglich mindestens 6 verschiedene Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Dazu gehört beispielsweise auch Chrom-Picolinat, ein Produkt, das nur sehr schwer erhältlich ist.

Es ist daher viel einfacher und vor allem viel günstiger, direkt online eine oder mehrere Packungen PhenQ zu bestellen. Sie sparen dabei auch die Zeit für langes Suchen sowie für komplizierte Berechnungen der richtigen Tagesdosis, und es fallen keinerlei überflüssige Kosten an, die Ihre Kur verteuern würden.

Wenn Sie in Deutschland wohnen, ist es empfehlenswert, die Angebote von PhenQ zu nutzen und sich dieses unvergleichliche Nahrungsergänzungsmittel zum Abnehmen nach Hause liefern zu lassen, um dann so schnell wie möglich eine Schlankheitskur damit zu beginnen. Bereits nach wenigen Tagen werden Sie erste Erfolge sehen.

 

Die aktuellen Angebote, um PhenQ zum günstigsten Preis zu kaufen

Auf der offiziellen Website des Nahrungsergänzungsmittels PhenQ gibt es zurzeit mehrere Sonderangebote, dank derer Sie eine PhenQ-Kur zum günstigsten Preis kaufen können. Zurzeit können Sie zwischen folgenden Angeboten wählen:

  • Eine Packung mit 60 Tabletten, also eine einmonatige Kur, wird momentan zum Preis von 65,95 € anstatt 75,95 € verkauft. Sie sparen also 10 €.
  • Wenn Sie zwei Packungen mit je 60 Tabletten PhenQ kaufen, erhalten Sie eine dritte Packung kostenlos. Sie bezahlen in diesem Fall 129,95 € anstatt 227,85 € und erzielen dabei eine Ersparnis von 97,90 €.
  • Wenn Sie eine 5-monatige Kur mit PhenQ planen, dann können Sie sich für das dritte Paket entscheiden, bei dem Sie 3 Packungen mit je 60 Tabletten kaufen und 2 Packungen zusätzlich geschenkt bekommen. Dieses Paket kostet zurzeit 174,95 € anstelle von 379,75 €. Sie sparen demnach 204,80 €.

Es wäre also schade, PhenQ bei einem Wiederverkäufer zu beziehen, der einen höheren Preis verlangt, wenn Sie PhenQ beim Hersteller direkt zum günstigsten Preis kaufen können. Nutzen Sie die Möglichkeit von sehr interessanten Sonderangeboten zu profitieren und dadurch noch mehr zu sparen.

Bestellen Sie jetzt PhenQ!